FVBUSICOULOUR11
Keine Probleme beim 4:1 (2:0) gegen Hausdülmen II
Senioren I
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 18. März 2018 um 18:07
Anstoß, langer Ball, Schuss von Fabian Lethmate aus 25 Metern und die 1:0-Führung für den SV Eggerode war da. Das sollte der Start zu einer überlegen geführten Begegnung gegen GW Hausdülmen II sein. In der 44. Minute erhöhe Carsten Südmersen nach Vorlage von Lethmate auf 2:0. Der Schiedsrichter hatte Südmersen zudem einen direkt verwandelten Freistoß wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung die Anerkennung verweigert.  Nach der Pause verpasste der SVE zunächst das Spiel frühzeitig für sich zu entscheiden. Ein Konter brachte Hausdülmen in der 58. Minute den Anschlusstreffer. Der SVE ließ sich aber nicht beirren und erhöhte durch Mark Mendes (73. Vorlage Lethmate) und Jörg Roters (83.) zum verdienten 4:1, auch weil Marven Krain und Fabian Lethmate bei ihren Schüssen leider nur die Latte (65.) und den Innenpfosten (86.) trafen.  
 
© 2018 SV Eggerode e.V.
Kostenlose Joomla Templates von funky-visions.de