FVBUSICOULOUR11
Fußball
SVE lässt Saison ausklingen
Senioren I
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 28. Mai 2017 um 09:54
Das letzte Spiel der Saison bestreitet der SVE heute ab 15:00 Uhr gegen den SV Gescher VI. Anschließend lädt die Mannschaft alle Mitglieder, Freunde und Sponsoren ein, gemeinsam die sehr von Verletzungspech gebeutelte Saison in Ruhe ausklingen zu lassen.  
LAST_UPDATED2
 
Nur 2:2 beim Vorletzten Olfen III
Senioren I
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 21. Mai 2017 um 17:14
Wahrlich keine Glanzleistung lieferte der SVE beim Vorletzten SUS Olfen 3 ab. Am Ende reichte es dennoch zu einem 2:2 nach zwei Tore Pausenrückstand.
Zur Pause führten die Gastgeber durch einen Doppelschlag verdient mit 2:0 (22. /23. Foulelfmeter) und verzeichneten noch einen Pfostentreffer.  Nach der Pause besorgte Alexandru Cristea das 1:2 (60.) für seine Farben.  Etwas später traf Olfen nur die Latte und ließ den SVE im Spiel. Vasile Man traf dann per Kopf nach Ecke von Steffen Hoeksema zum umjubelten Ausgleich (80.). Zwei Minuten vor Ende hatte Stephan Frieling sogar einen möglichen Siegtreffer auf dem Fuß, der aber auf der Linie von einem Feldspieler noch geklärt wurde.   
 
Letztes Auswärtsspiel der Saison
Senioren I
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 21. Mai 2017 um 11:11
Ein letztes Mal muss der SVE in der aktuellen Saison auswärts antreten. Die Kunstrasenplätze des SuS Olfen mit der Drittvertretung ist das Ziel (Anstoß 15:00 Uhr). Ein Sieg fehlt dem SVE noch, um wirklich alle Unwägbarkeiten aus dem Weg zu räumen. Von der reinen Tabellensituation sollte es möglich sein zu gewinnen, aber leider hat sich der SVE in dieser Saison oftmals dem Niveau des Gegners angepasst!  Noch einmal die Konzentration hochhalten, punkten, um dann im letzten Spiel der Saison nicht noch unter Druck zu geraten.
LAST_UPDATED2
 
Punkt gegen den Tabellenführer
Senioren I
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 14. Mai 2017 um 16:34
Von der Papierform schienen die Voraussetzungen klar. Der Tabellenführer Vorwärts Hiddingsel war zu Gast beim SV Eggerode der auf Platz 10 zu finden ist. Am Ende hieß das Ergebnis verdientermaßen 2:2 (1:2).
Dabei sah es zunächst nach einer klaren Kiste auch aus. Die Gäste führten nach einer Viertelstunde schnell mit 2:0.  Als Alexandru Cristea nach einer halben Stunde nur per Foul im Strafraum zu stoppen war, verwandelte Fabian Lethmate zum 1:2. Jörg Roters war es vorbehalten per Freistoß aus 17 Metern das 2:2 zu erzielen. Kurze Zeit später lenkte der Gästekeeper einen Kopfball von Mark Mendes noch an die Latte. So blieb es beim letztendlich leistungsgerechten Remis.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

© 2017 SV Eggerode e.V.
Kostenlose Joomla Templates von funky-visions.de