FVBUSICOULOUR11
Fußball
Geschrieben von: elw   
Samstag, 13. Mai 2017 um 11:53
Die Voraussetzungen für das Spiel SVE gegen Vorwärts Hiddingsel scheinen klar (Anstoß am 14.05. um 15:00 Uhr). Der SVE zuletzt mit großen Verletzungssorgen die sich durch die Urlauber Stephan Frieling und Daniel Gehring nochmals verschärft. Der Gast ist Tabellenführer und muss punkten um diesen alleine zu behalten. Mal schauen ob der SVE mal wieder richtig positiv überraschen kann.
 
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 07. Mai 2017 um 14:30
Einen ganz wichtigen 3:1 (1:1) Erfolg feierte der SV Eggerode bei Borussia Darup 2 und zog in der Tabelle wieder am Gastgeber vorbei.
Zunächst gingen aber die Gastgeber nach einem Freistoß in Führung (20.). Bereits zwei Minuten später glich Fabian Lethmate verdient für seine Farben zum 1:1 Halbzeitstand aus. Nach der Pause der SVE mit mehr Risiko. Fabian Lethmate belohnte sich und sein Team in der 70. Minute nach einer feinen Einzelleistung mit dem Führungstreffer. Dabei ließ er vier Spieler der Borussia im Strafraum stehen. Als die Gastgeber nach einer Ecke auch den Keeper mit im Strafraum des SVE hatten, schnappte sich Lethmate den Befreiungsschlag und schnürte seinen ersten Dreierpack für den SVE (90.).   
 
Geschrieben von: elw   
Samstag, 06. Mai 2017 um 18:49
Beim Auswärtsspiel bei Borussia Darup 2 steht für den SVE schon einiges auf dem Spiel (Anstoß 12:30 Uhr). Was Zählbares sollte es schon sein beim Tabellennachbarn. Denn die Spiele werden weniger, die Punkte zuletzt leider nicht mehr. Das verschärft für den SVE die Situation in der Tabelle, denn ein möglicher Abstieg steht noch im Raum. Aber noch kann der SVE sich aus eigener Kraft aus der unerwünschten Situation herausspielen.
 
Geschrieben von: elw   
Sonntag, 30. April 2017 um 16:26
Eine herbe Enttäuschung erlebte der SV Eggerode im Spiel gegen Union Lüdinghausen III. Am Ende stand es 3:0 für die Gäste.  
Dabei entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein munteres Spielchen. Beide Teams mit guten Chancen in Führung zu gehen. Eine harmlos anmutende Szene führte dann zur Führung, als der SVE-Keeper sehr unglücklich agierte (30.). Auch die anderen beiden Tore wurden quasi vom SVE aufgelegt. Ein Abspielfehler im Aufbau in den Fuß der Gäste wurde mit dem zweiten Tor bestraft (60.). Die endgültige Entscheidung fiel durch einen Foulelfmeter bereits zwei Minuten später. In der zweiten Halbzeit präsentierte sich der SVE aber vor dem gegnerischen Tor insgesamt viel zu harmlos.  
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

© 2017 SV Eggerode e.V.
Kostenlose Joomla Templates von funky-visions.de